Von meditativ bis beschwingt

(Bistum Münster/wukomm) Der Chöre – ein Konzert! Freunde der Kirchenmusik können die drei Domchöre des St.-Paulus-Doms Münster auf einmal erleben. Der Mädchenchor am Dom, der Knabenchor „Capella Ludgeriana“ und der Domchor St. Paulus werden am 21. Mai ab 16.30 Uhr Werke von Palestrina, Mendelssohn-Bartholdy, Coombes und anderen Komponisten anstimmen.

Musikalisch unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger von Domorganist Thomas Schmitz und Caroline Mieth an der Oboe. Die Leitung von Domchor und „Capella Ludgeriana“ hat Domkapellmeister Alexander Lauer, den Mädchenchor leitet Domkantorin Verena Schürmann.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten.
Foto (Bistum Münster/Florene Knüver): Bei gemeinsamen Proben haben sich die drei Chöre intensiv auf das Konzert vorbereitet.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.