Unser Geist

„Wer etwas anfangen will, der soll es beizeiten tun.“ Martin Luther

Welche Idee steckt hinter dem Online Magazin „Christen an Rhein und Ruhr“?

Es ist die Idee, dass Glauben nicht im Verborgenen lebt, sondern von der Verkündigung. Als Christen sind wir aufgerufen, die frohe Botschaft, die Gott uns auf den Weg gegeben hat, weiterzureichen.

In einer Zeit, in der der christliche Glaube in einer sich zunehmend entchristlichenden Gesellschaft zurückgedrängt wird, wollen wir über christliche Werte, christliche Traditionen und christliches Handeln berichten.

Um ein solches Projekt ans Laufen zu bringen und am Leben zu halten, benötigt man eine Menge Unterstützung und Unterstützer. Wer uns also beim Start unseres Magazins unter die Arme greifen möchte, weil ihm das Anliegen wichtig ist, christliches Leben in NRW auch außerhalb kirchlicher Strukturen erlebbar zu machen, darf sich gerne unter info@wukomm.info an uns wenden.

Das ist das Evangelium, die Frohbotschaft: Die Liebe Gottes hat gesiegt! Christus ist für unsere Sünden am Kreuz gestorben und auferstanden von den Toten. Mit ihm können wir gegen das Böse kämpfen und es jeden Tag besiegen.“ Papst Franziskus

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.