Kurschus: Ich liebe die Bibel

(EKvW/wukomm) Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, ist die neue Vorsitzende des Aufsichtsrates der Deutschen Bibelgesellschaft. Sie tritt die Nachfolge des ehemaligen bayerischen Landesbischofs Johannes Friedrich an. Tagung in Wittenberg Die 37. Vollversammlung der Deutschen Bibelgesellschaft tagte in der Lutherstadt Wittenberg. „Ich liebe die Bibel und mir liegt daran, dass sie möglichst viele Menschen erreicht“, betonte Kurschus. Dazu möchte sie durch die verantwortliche Mitarbeit

Weiterlesen

Trauer um KKV-Vorsitzenden Schaffrick

(Bistum Essen/wukomm) Das Bistum Essen trauert um den Vorsitzenden des Diözesanverbandes der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung (KKV), Reinhard Schaffrick. Der 69-jährige Bueraner ist am 27. April nach schwerer Krankheit gestorben. Seit Jahrzehnten engagiert Schaffrick engagierte sich in den vergangenen Jahrzehnten in verschiedenen Bereichen der Pfarrei St. Urbanus in Buer. So war er fast 25 Jahre lang Vorsitzender des Pfarrgemeinderates,

Weiterlesen

Wallfahrtsrektor wird Weihbischof

(Vatikan/Bistum Münster/wukomm) Der Rektor der Wallfahrt in Kevelar, Domkapitular Rolf Lohmann (54), wird neuer Weihbischof im Bistum Münster. Der Bischof von Münster, Felix Genn, hat am 25. April in Münster die Ernennung durch Papst Franziskus bekanntgegeben. Wirkungskreis Niederrhein Lohmann wird als Weihbischof für die Region Niederrhein zuständig sein. Er wird damit Nachfolger von Weihbischof Wilfried Theising, der seit Anfang des

Weiterlesen

90 Jahre Joseph Ratzinger

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. feiert heute in Rom seinen 90. Geburtstag. Als Joseph Aloisius Ratzinger erblickte er am 16. April 1927 im oberbayerischen Marktl am Inn das Licht der Welt. 1951 wurde er im Freisinger Dom gemeinsam mit seinem Bruder Georg zum Priester geweiht. Der Theologe Nach Stationen als Theologieprofessor in Freising, Bonn, Tübingen und Regensburg, ernannte ihn Papst Paul

Weiterlesen

Gedenkgottesdienst für Nikolaus Groß

(Bistum Essen/wukomm) Das Ruhrbistum feiert am 23. Januar um 17.30 Uhr eine Heilige Messe im Gedenken an den Seligen Nikolaus Groß im Essener Dom. Vor dem Pontifikalamt mit Weihbischof Wilhelm Zimmermann gibt es um 17.10 Uhr eine Vesper in der Adveniat-Krypta des Doms. Vita des Seligen Nikolaus Groß war Bergmann, Journalist, Familienvater, Arbeiterführer aus dem Ruhrgebiet und Widerstandskämpfer gegen den

Weiterlesen

Aktiv für Flüchtlinge

(Erzbistum Paderborn/wukomm) Im Zeichen des Dankes für das Engagement der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer stand eine Fachtagung unter dem Motto „Aktiv für Flüchtlinge“, zu der der Paderborner Erzbischof mehr als 200 Ehrenamtliche eingeladen hatte. Dank für unermüdlichen Einsatz Hans-Josef Becker dankte zu Beginn den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren „unermüdlichen Einsatz“. Weit über 700 Aktionen und Initiativen würden derzeit aus dem Flüchtlingsfonds

Weiterlesen

Gebete wurden erhört

(wukomm) „Unsere Gebete um einen guten neuen Bischof sind erhört worden“, freute sich der Aachener Diözesanadministrator Karl Borsch. Er stellte am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in der alten Kaiserstadt den neuen Oberhirten Helmut Dieser vor. Etwas Großes tritt ins Leben Der neue Bischof zeigte sich begeistert von der Art und Weise, wie die Menschen ihn bei seinem ersten Besuch in

Weiterlesen

Rührend, aber nicht doof

(Kolping DV Köln/wukomm) In einem Beitrag am 19. September im Kölner Stadt-Anzeiger hat die ehemalige Kölner Dombaumeisterin Barbara Schock-Werner gefordert, Veränderungen am Roncalliplatz vorzunehmen. Dabei solle auch die Kolping-Stele, eine Wegmarke des Adolph-Kolping-Pilgerwegs, entfernt werden. Schock Werner wörtlich: „Hier müssten all diese seltsamen Beete mitsamt ihren Begrenzungsmäuerchen verschwinden und auch die merkwürdige Basaltstele, die an den „Kolping-Pilgerweg“ zum Weltjugendtag 2005 erinnern

Weiterlesen

Heinemann-Förderpreis für Geßmann

(Bistum Essen/wukomm) Die Professor-Dr.-Heribert-Heinemann-Stiftung zeichnet besondere wissenschaftliche Leistungen aus. Jetzt hat Pastor Andreas Geßmann aus der Werdener St. Antonius Gemeinde einen Preis in Höhe von 1000 Euro in Anerkennung seiner mit „summa cum laude“ angenommenen Doktorarbeit mit dem Thema „Die Beziehungen zwischen kommunikativen Glaubensmilieus und Pfarrei“ erhalten. Für Geßmann war dies nicht die erste Auszeichnung: Bereits im Rahmen seiner Promotionsfeier

Weiterlesen

„Gott lässt wachsen“

(Erzbistum Paderborn/wukomm) Vor 25 Jahren, am 1. September 1991 empfing Franz-Josef Bode im Paderborner Dom die Bischofsweihe. Er wirkte danach zunächst dort als Weihbischof. 1995 wurde er Bischof von Osnabrück. Aus Verbundenheit mit seiner Heimatdiözese, in der er nicht nur die Bischofsweihe, sondern 1975 auch das Sakrament der Priesterweihe empfing, feierte Bode am Vorabend seines silbernen Bischofsjubiläums, im Hohen Dom

Weiterlesen
1 2 3 12