• 20161130_kuenstlertreffen

    Das Unbegreifliche anschaulich machen

    (Bistum Münster/wukomm) Um die Unbegreiflichkeit Gottes ging es beim Künstlertreffen des Bistums Münster in der Akademie Franz Hitze Haus. Es ist ein hoher künstlerischer Anspruch, Gottes Gegenwart und seine Geschichte

    Weiterlesen »
  • cross-1456155_1920

    „Den Kairos verschlafen“

    (rwm/wukomm) Die Redaktion des Neuen Ruhr-Worts widmet sich in ihrer jüngsten Ausgabe vom 26. November 2016 der Zölibats- und Zukunftsdebatte in der Katholischen Kirche. Der Kairos, der entscheidende Zeitpunkt für

    Weiterlesen »
  • 5000brote_logo_quer_rgb-mittel

    15.000 Euro für 5.000 Brote

    (EKvW/wukomm) Konfirmanden der Evangelischen Kirche von Westfalen haben in den vergangenen Wochen für die Aktion „5.000 Brote“ gebacken und dabei 15.000 Euro für einen guten Zweck erzielt. Das Geld stammt aus dem

    Weiterlesen »
  • Luther

    Mit Luther durch den Advent

    (EKvW/wukomm) Die Evangelische Kirche von Westfalen setzt bei ihrem Adventskalender in diesem Jahr auf WhatsApp. Vom 1. Advent bis 24. Dezember verschickt sie über den Online-Messenger täglich eine Nachricht mit einem

    Weiterlesen »
  • pope-francis-1784304_1920

    Das Heilige Jahr wirkt nach

    (DBK/wukomm) Am Sonntag endete das von Papst Franziskus ausgerufene Heilige Jahr der Barmherzigkeit. In dem Apostolischen Schreiben Misericordia et misera geht der heilige Vater heute noch einmal auf sein Anliegen ein, das

    Weiterlesen »
  • 2016_11_20_genn_jahr_der_barmherzigkeit2

    Die Tür des Erbarmens bleibt offen

    (Bistum Münster/wukomm) Als Beschenkter geht Felix Genn aus dem „Jahr der Barmherzigkeit“, das Papst Franziskus ausgerufen hat und das am 20. November endet. Im Rahmen einer Heiligen Messe aus diesem

    Weiterlesen »
  • geld

    EKvW-Landessynode beschließt Haushalt 2017

    (EKvW/wukomm) Die Evangelische Kirche von Westfalen erwartet im Jahr 2017 Kirchensteuereinnahmen in Höhe von 485 Millionen Euro. Auf dieser Basis hat die Landessynode der EKvW jetzt ihren Haushaltsplan mit einer

    Weiterlesen »
  • 161115_thomassternberg_ap-02

    Handeln, solange es nicht verboten ist

    (Bistum Essen/wukomm) Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, hat die katholischen Akademiker im Ruhrgebiet zu Engagement, Eigeninitiative und der Übernahme von Verantwortung in der Kirche aufgerufen. „Warten

    Weiterlesen »
  • Caritas_Flüchtlingsarbeit

    Caritas sucht Türöffner

    (cde/wukomm) Die Erfahrungen zahlreicher Patenschafts-Projekte zeigen: Flüchtlinge finden leichter einen Job oder eine Beschäftigung, wenn sie von Ehrenamtlichen begleitet werden. Deshalb startet die Caritas jetzt eine bundesweite Aktionswoche und sucht

    Weiterlesen »
  • Katholikentag sucht Mitwirkende

    (WuKomm/ZdK) Vom 9. bis 13. Mai 2018 findet der 101. Deutsche Katholikentag in Münster statt. Erwartet werden mehrere Zehntausend Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet sowie der Region. Denen will man

    Weiterlesen »
  • pek_jahr-der-barmherzigkeit-abschluss-am-fluechtlingsboot

    Flüchtlingsboot geht auf Reisen

    (Erzbistum Köln/wukomm) Seit dem Fronleichnamsfest steht ein Flüchtlingsboot im Seitenschiff des Kölner Doms.  Es wurde in der Kapelle der Barmherzigkeit als Mahnmal gezeigt. Zum Abschluss des Jahres der Barmherzigkeit machte

    Weiterlesen »
  • 2-will

    Ich will Will nicht mehr

    In seinem Politikblog „Wertpaket“ kommentiert Heinrich Wullhorst die Talkshow von Anne Will vom vergangenen Sonntag. Sein Fazit: Der Auftrag der öffentlich-rechtlichen Sender ist die Information. Das bedeutet aber nicht gleichzeitig

    Weiterlesen »
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Christmas Carol Service in Münster

    (Bistum Münster/wukomm)  Auch nach dem Abzug britischer Soldaten aus Münster bleibt eine Tradition lebendig: Am Montag, 28. November, findet im St.-Paulus-Dom der diesjährige Christmas Carol Service statt. Der deutsch-englische Weihnachtsliedergottesdienst beginnt

    Weiterlesen »
  • Heilige Pforte am Petersdom in Rom (Fotos: Lucky Dragon/fotolia.de)

    Obdachlose pilgern zu Papst Franziskus

    (Erzbistum Köln/wukomm) Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit, dass Papst Franziskus 2015 ausgerufen hat, nähert sich seinem Ende. Unabhängig davon, wie die römische Tourismusindustrie den Erfolg des Jahres bewertet, ist vor

    Weiterlesen »
  • 2016_11_06_eine_million_sterne_2

    Sterne im Dunkeln

    (Bistum Münster/wukomm)  „Eine Million Sterne“ leuchten in diesen Tagen wieder für eine friedlichere und gerechtere Welt. Eine Woche bevor die Aktion des Hilfswerkes „Caritas International“ zum zehnten Mal in ganz

    Weiterlesen »
  • Foto: Anna Siggelkow

    In der Stille Gottes „Ja“ hören

    (EKiR/wukomm) Das „Haus der Stille“ in  der Westerwaldgemeinde Rengsdorf ist das Einkehr und Meditationszentrum der evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Hier wurde jetzt eine Multimediastory entwickelt, in der zwei Gäste des

    Weiterlesen »
  • noten_53307_original_R_K_B_by_Claudia Hautumm_pixelio.de

    Chor-Sinfonik im Essener Dom

    (Bistum Essen/wukomm) „Chor-Sinfonik“ ist der Titel einer Konzertreihe im Essener Dom. Am Sonntag, 13. und 27. November werden in dem Gotteshaus orchesterbegleitete Werke unterschiedlicher Stilepochen präsentiert. Der Welt abhanden gekommen

    Weiterlesen »
  • Praeses_Manfred_Rekowski_2015_08

    Ihr seid ein Brief Christi

    (EKiR/wukomm) Am Abend des Reformationstag stand die Ökumene für den Präses der Evangelischen Krche im Rheinland im Mittelpunkt. Manfred Rekowski predigte in seiner Heimatstadt Wuppertal in einem Ökumenischen Gottesdienst, der

    Weiterlesen »
  • Rom Titel

    Obdachlose aus dem Ruhrgebiet beim Papst

    (cde/wukomm) Zwölf Wohnungslose aus Bochum und Oberhausen pilgern in der kommenden Woche auf Einladung von Papst Franziskus nach Rom. Bei der Wallfahrt begegnen sie dem Pontifex und weiteren 6 000

    Weiterlesen »
  • pixabay.com

    Allein die Schrift

    „Die Reformationsbewegung hat die Bibel neu entdeckt“, betonte der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski zu Beginn des Festjahres zu 500 Jahren Reformation. Für Martin Luther, der die

    Weiterlesen »

Katholisch

Evangelisch

Ökumene

Kirchenmusik

Andere Religionen

RSS Aus dem Vatikan

  • Syrien: „Regime kontrolliert fast ganz Aleppo“
    Die Armee und ihre Verbündeten, darunter vor allem Russland, kontrollieren inzwischen zwei Drittel von Aleppo-Ost. Das sagt die syrische „Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ mit Sitz in London. In der Nacht auf Montag sei auch der Stadtteil Qadi Askar in die Hand der Regierungstruppen gefallen. Nach diesen Angaben kontrollieren Rebellen nur noch das Stadtviertel al-Shaar. Das Viertel ist […]
  • Italien: Datenbank für Kunst, zu nutzen nach Erdbeben
    Die italienische Erzdiözese Chieti-Vasto hat in zehnjähriger Arbeit eine Datenbank aller Kunstwerke in kirchlichen Gebäuden erstellt. Eine Kopie des digitalen Katalogs wird kommende Woche an die Kulturbehörde der Region Abruzzen übergeben, wie die Online-Zeitung „Chieti Today" meldete. Das rund 16.300 Einträge umfassende Verzeichnis soll in Katastrophenfällen wie Erdbeben helfen, kunsthistorisch wertvolle Stücke zu orten und […]
  • Polen/EU: Beanstandungen beim Demonstrationsrecht
    Der Menschenrechtskommissar des Europarates hat eine von Polens Unterhaus beschlossene Bevorzugung von staatlichen und religiösen Veranstaltungen im Demonstrationsrecht kritisiert. Das Gesetz schränke die Möglichkeit eines großen Teils der Bevölkerung unnötig ein, eine Demonstration abzuhalten, erklärte Nils Muiznieks am Freitagabend. Er forderte Polens Oberhaus, den Senat, auf, einer solchen Missachtung des in der Europäischen Menschenrechts-Charta verankerten […]
  • Peru: Indigene Tradition statt Marktlogik
    Bevor er 2014 sein Bischofsamt antrat, verbrachte er unter einfachsten Bedingungen einen Monat in einem Dorf von Indigenen in Peru: Bischof Gilberto Alfredo Vizcarra wollte erfahren, wie die Menschen leben und ihre Probleme kennenlernen. Der Partner der Adveniat-Weihnachtsaktion „Bedrohte Schöpfung, bedrohte Völker“ sieht als schwierigste Aufgabe, die Tradition der Indigenen und der Moderne in Frieden […]

Monatsarchiv