• Gott sieht mich

    (DEKT/Birte Mensing/wukomm) Mit Gottesdiensten an drei verschiedenen Orten hat der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) gestern in Berlin begonnen. Einer der Gottesdienstbereiche ist der Platz der Republik, die Wiese vor dem

    Weiterlesen »
  • Kirchentag und Willkommenskultur

    (DEKT/wukomm) Der Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg wird einen „„Begegnungsort Willkommenskultur“ haben, der eine zentrale Anlaufstellefür Migrantinnen und Migranten, Expertinnen und Experten sowie ehren- und hauptamtlich Engagierte in der

    Weiterlesen »
  • Keine Chance für Extremismus

    (EKNRW/wukomm) Die evangelischen Kirchen in Nordrhein-Westfalen rufen zur Beteiligung an der Landtagswahl am 14. Mai auf. „Die Demokratie sichert am ehesten unseren Frieden, unsere Freiheit und unsere soziale Grundordnung. Es

    Weiterlesen »
  • Foto: wukomm

    „Münster braucht solche Erlebnisse“

    (Katholikentag/wukomm) In einem Jahr, am 9. Mai 2018, beginnt im westfälischen Münster der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Leitwort „Suche Frieden“. Die ersten Programmpunkte stehen fest und die Organisation ist

    Weiterlesen »
  • Namibia: „Vergib uns unsere Schuld“

    (EKD/EKvW/wukomm) Mit einem Schuldbekenntnis und der Bitte um Vergebung hat sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) an die Nachfahren der Opfer des ersten Völkermordes im 20. Jahrhundert gewandt. Die im damaligen Deutsch-Südwestafrika

    Weiterlesen »
  • „Gottes Wort leben“

    (Erzbistum Paderborn/wukomm) Unter dem Leitwort „Gottes Wort leben“ steht die diesjährige Wallfahrtszeit zum Werler Gnadenbild der „Trösterin der Betrübten“. Dort wird mit einem feierlichen Pontifikalamt Montag, 1. Mai um 10

    Weiterlesen »
  • Kunst und Kirche beim DEKT

    (DEKT/wukomm) Die Besucherinnen und Besucher des Kirchentages in Berlin und Wittenberg erwarte ein umfangreiches kulturelles Programm. Highlights und persönliche Favoriten aus über 700 Veranstaltungen stellten Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische

    Weiterlesen »

DEKT – Berlin und Wittenberg

Katholisch

Evangelisch

Ökumene

Kirchenmusik

Andere Religionen

RSS Aus dem Vatikan

  • Generalaudienz: Messe ist mit Jesus den Kreuzweg zu gehen
    In der Heiligen Messe vergegenwärtigen wir uns die Passion Christi; sie ist Gedächtnis des österlichen Geheimnisses. Daran hat Papst Franziskus an diesem Mittwoch bei seiner Generalaudienz auf dem Petersplatz erinnert. Die Katechese war ein weiterer Teil seiner Reihe zur Eucharistie. Franziskus ging zunächst auf die biblische Bedeutung des Begriffs des Gedächtnisses ein, das in der […]
  • Vatikan und China setzen auf die „Diplomatie der Kunst“
    Um das Verhältnis der katholischen Kirche zu China zu vertiefen, setzt der Vatikan auch auf die „Diplomatie der Kunst“. So umschrieb die Direktorin der Vatikanischen Museen, Barbara Jatta, am Dienstag im Vatikan das Anliegen einer vatikanisch-chinesischen Doppelausstellung, die ab dem Frühjahr 2018 im Vatikan und in Peking stattfinden soll. Das Projekt mit dem Titel „La […]
  • Kardinal Rai: Positives Fazit nach Besuch in Saudi-Arabien
    Ein positives Fazit zieht der maronitische Patriarch Kardinal Bechara Boutros Rai nach seinem bahnbrechenden Besuch in Saudi-Arabien: Die Begegnung mit dem saudischen König und mit Kronprinz Mohammed bin Salman in der vergangene Woche in Riad beschreibt der Beiruter Patriarch gegenüber Radio Vatikan als Türöffner für eine mögliche Annäherung in Fragen der Religionsfreiheit. Ins Detail sei […]
  • Papstmesse: Unterschiede einebnen ist kulturelle Verfolgung
    Eine Modernität, die Unterschiede einzuebnen versucht, kommt kultureller Verfolgung gleich. Das hat der Papst an diesem Dienstag bei seiner Morgenmesse im Vatikan-Gästehaus ausgehend vom Alten Testament erläutert. Franziskus ging in seiner Predigt vom Martyrium des Eleasar aus, von dem im Zweiten Buch der Makkabäer die Rede ist (6,18-31). Er starb, weil er unter der Herrschaft […]

Monatsarchiv